differenzierung Archive

NEU: DIE DREIVIERTELSTUNDE

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.yumpu.com zu laden.

Inhalt laden

„Es ist Viertel vor 8.
Ich kann die Viertelstunden lesen.“
DIE DREIVIERTELSTUNDE
CHECK! Lernmaterialien, passend zu CHECK! 13.032:

Materialheft, 92 Seiten, A4, Farbe. Free download.
Raup&Ritter Verlag, Mannheim

Materialheft mit Kopiervorlagen zur Erstellung eines Übungsheftes mit Aufgaben zum Lesen der Dreiviertelstunde.

Diese Lernmaterialien sind konzipiert als Ergänzung zu dem ebenfalls im Raup&Ritter Verlag erschienenen CHECK! Schülerheft: „CHECK! MESSEN, ZÄHLEN, RECHNEN“ und passen zum Kapitel „MESSEN: ZEIT“. Diese Materialien dürfen zu schulischen Zwecken kostenlos vervielfältigt werden.

Das Heft umfasst
– Tafelschilder zur Demonstration in frontalen Unterrichtsformen (Kopiervorlagen)
– Bildkarten für die selbstständige Arbeit mit Wochenplänen und/oder an Stationen (Kopiervorlagen)
– Übungsheft zum Erlernen der Dreiviertelstunden (Kopiervorlagen)
– Evaluationsbogen (Druck-/Kopiervorlage)
– Memory-Spielkarten (Kopiervorlagen)
– Blanko-Arbeitsbogen (Druck-/Kopiervorlagen)
– Aufgaben-Karten mit Arbeitsanweisungen für die selbstständige Arbeit mit Wochenplänen und/oder an Stationen (Druck-/Kopiervorlagen)
– „Kartei des Wissens“-Kateikarten (Druck-/Kopiervorlagen)
– Ausschneidebogen „Kartei des Wissens“-Kateikasten (Druck-/Kopiervorlagen)

EINSATZMÖGLICHKEITEN

CHECK! unterstützt die Lehrkraft in ihrer gesamten Tätigkeit.
Ob in der Planung, in verschiedenen Unterrichtsszenarien, im Elterngespräch – CHECK! kann in allen Situationen des Lehreralltags eingesetzt werden.

Folgende Einsatzmöglichkeiten haben wir an unseren Testschulen erprobt:

Einsatzmöglichkeit: Planung und Unterrichtsvorbereitung. Wie kann ich die Unterrichtseinheit aufbauen? Unterrichtsvorbereitung mit Struktur und Planung statt Chaos und Durcheinander


Einsatzmöglichkeit: Diagnose und Dokumentation des individuellen Lern- und Entwicklungsstandes. Was kann das Kind, der Schüler, die Schülerin? Woran muss es noch arbeiten? Ideale Vorbereitung für Elternabende und Elterninformation
CHECK EINSATZ 03
CHECK EINSATZ 04
CHECK EINSATZ 05
CHECK EINSATZ 06
CHECK EINSATZ 07


Folgende Broschüre können Sie kostenlos downloaden:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.yumpu.com zu laden.

Inhalt laden

Valerie Wildenmann & Philippe Zwick Eby
„CHECK! KONZEPT & EINSATZ“
Broschüre mit Ideen zum Einsatz der CHECK!-Schülerhefte.
32 Seiten, Farbe, A5.
2. Auflage, Raup&Ritter Verlag, Ilvesheim 2015

CHECK! KONZEPT

CHECK! ist ein umfassendes und fächerübergreifendes Kompetenzlisten-System für Grund-, Gesamt- und Förderschulen.

CHECK! beinhaltet alle innerhalb der Schulzeit zu erlernenden Kompetenzen. Entwicklungslogisch und schrittweise aufgebaut.
CHECK! unterscheidet sich von herkömmlichen Kompetenzrastern, da sämtliche Kompetenzen in Schülersprache formuliert sind.

DSC00224CCWEB

Mit CHECK! können Schülerinnen und Schüler nachvollziehen, welche Kompetenzen sie sich bereits angeeignet haben und was die nächsten Schritte in den verschiedenen Lernbereichen sind.
Die Transparenz in allen relevanten Bereichen bindet die Schülerinnen und Schüler in den kooperativen Prozess der Förderplanung ein.
Anschaulich, ansprechend und übersichtlich.

DSC00049CCCWEB

CHECK! bietet Lehrerinnen und Lehrern eine einfache, gebündelte Form der Dokumentation. CHECK! ist gleichzeitig Diagnoseliste, Elternbogen und Beurteilung und somit die ideale Vorlage für die Förder- und Unterrichtsplanung.

Das CHECK! Kompetenzlisten-System setzt sich zusammen aus:
CHECK! SCHÜLERHEFTE
CHECK! LEHRERZIMMER
CHECK! LERNMATERIALIEN

Folgende Broschüre können Sie kostenlos downloaden:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von e.issuu.com zu laden.

Inhalt laden

Valerie Wildenmann & Philippe Zwick Eby
„CHECK! KONZEPT & EINSATZ“
Broschüre mit Ideen zum Einsatz der CHECK!-Schülerhefte.
32 Seiten, Farbe, A5.
1. Auflage, Raup&Ritter Verlag, Offenburg 2014